Aktuelles

Ausschreibung Diplom-Trainer-Studium 2-20

5. Februar 2013 - 9:43 -- admin

Die Trainerakademie Köln des DOSB führt in der Zeit vom 01.10.2013 bis zum 30.09.2016 den 20. Ausbildungskurs des Diplom-Trainer-Studiums 2 (DTS 2-20) zum/zur staatlich geprüften Trainer/in bzw. Diplom-Trainer/in des Deutschen Olympischen Sportbundes durch.

Bewerbungen sind ab sofort möglich!

Die detailierte Ausschreibung finden Sie hier!

Mehr Informationen zum Diplom-Trainer-Studium und zur Bewerbung.

Snowboard-Gold im Parallel-Riesenslalom

28. Januar 2013 - 10:50 -- admin

Isabella Laböck hat bei der Snowboard-WM in Kanada überraschend Gold im Parallel-Riesenslalom gewonnen. Teamkollegin Amelie Kober machte als Dritte den größten deutschen Damen-Erfolg in Stoneham/Kanada perfekt. Damit standen erstmals in der WM-Geschichte zwei Deutsche auf dem Treppchen.

Erstmals seit Patrick Bussler 2009 gab es für die deutschen Snowboarder wieder eine Medaille bei einem Großereignis, der bislang letzte Titel lag bis zu Laböcks Coup schon 14 Jahre zurück. «Das tut dem ganzen Team gut», betonte Sportdirektor Stefan Knirsch. «Das ist eine gigantische Leistung.»

Neumann jetzt auch im Vorstand des Deutschen Golf Verbandes

23. Januar 2013 - 11:27 -- Christoph Dolch

Das Präsidium des Deutschen Golf Verbandes (DGV) hat Sportdirektor Marcus Neumann mit sofortiger Wirkung in den Vorstand berufen. Der 49-Jährige Diplom-Trainer und Absolvent der Trainerakademie, der im Oktober 2012 zum Sportdirektor des DGV ernannt worden war, ist der dritte hauptamtliche Vorstand im Führungsgremium des Verbandes. Laut Satzung setzt sich der operativ tätige Vorstand aus den ehrenamtlichen Vorständen, aktuell Präsident Hans Joachim Nothelfer und sein Stellvertreter Dieter Dunkerbeck, sowie bis zu drei hauptamtlichen Vorständen zusammen.

Ringer-Bund: Zamanduridis wird Sportdirektor, Carl Bundestrainer

15. Januar 2013 - 10:53 -- Christoph Dolch

Der bisherige Bundestrainer Ringen im griechisch-römischen Stil, Jannis Zamanduridis, wird neuer Sportdirektor des Deutschen Ringer-Bundes. Der Diplom-Trainer und Absolvent der Trainerakademie möchte seine vielfältigen Erfahrungen und seine Nähe zu den Athleten auch in seinem neuen Amt als Sportdirektor nutzen und eine sehr aktive Rolle in der Weiterentwicklung des Spitzensports im DRB spielen. "Wir müssen jetzt die Bedingungen schaffen, in denen sich Trainer und Athleten entwicklen können.

Stephan Morales neuer Bundestrainer der Golf-Damen

18. Dezember 2012 - 11:17 -- admin

Stephan Morales (links) ist neuer Damen-Bundestrainer beim Deutschen Golf Verband (DGV). Der 50-jährige bisherige Mädchen-Bundestrainer wird damit Nachfolger von Marcus Neumann, der seit Oktober den Posten des DGV-Sportdirektors bekleidet. Morales absolviert zur Zeit im Studiengang 2-19 sein Diplom-Trainer-Studium an der Trainerakademie Köln.

Trainerakademie Köln besucht TÜV Rheinland

11. Dezember 2012 - 12:09 -- Thorsten Ribbecke

Ende November besuchte Frank Wieneke die Veranstaltung der Sportstiftung NRW „Coach the Coach“ beim TÜV Rheinland. Vorrangiges Thema dieser Veranstaltungserie war die Zwillingskarriere von Spitzensportlern in Betrieben des TÜVs. Eine frühzeitige Integration in den Beruf mit einer gleichwertigen dualen Karriere soll es den Sportlern ermöglichen sich bestmöglich auf Wettkämpfe vorzubereiten aber auch ein berufliches Standbein aufzubauen. Gleichartige Veranstaltungen fanden in diesem Jahr bereits bei der RheinEnergie AG und der Sparkasse Köln statt.

Mitgliederversammlung des Vereins Trainerakademie Köln des DOSB

29. November 2012 - 10:18 -- Christoph Dolch

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Vereins Trainerakademie Köln des DOSB am 28.11.2012 wurde der Vorstand des Vereins neu gewählt. Auf Vorschlag des Präsidiums des Deutschen Olympischen Sportbundes wurde der Vorstandsvorsitzende Thomas Weikert  für weitere 4 Jahre von der Mitgliederversammlung im Amt bestätigt. Wiedergewählt wurde auch Prof. Dr. Berndt Barth als stellvertretender Vorsitzender. Neu im Vorstand ist der Präsident des Deutschen Judo-Bundes Peter Frese. Frese ist selbst Absolvent der Trainerakademie Köln und steht seit dem Jahr 2000 dem Deutschen Judo-Bund vor.

Markku Slawyk ist Trainer des Jahres

26. November 2012 - 9:30 -- Christoph Dolch

Markku Slawyk ist Hamburgs "Trainer des Jahres". Der 49 Jahre alte Diplom-Trainer und Absolvent der Trainerakademie Köln wurde am Mittwochabend im Rahmen eines Empfangs beim Hamburger Sportbund für seine Arbeit als Landestrainer des Hamburger Hockey-Verbands geehrt. "Seit Markku Slawyk für den Hamburger Hockey-Verband arbeitet, schafften viele Jugendliche den Sprung in die Nationalmannschaften", würdigte HSB-Präsident Günter Ploß den Geehrten. Slawyk absolvierte im Direktstudiengang D12 von 1991 bis 1992 sein Studium an der Trainerakademie Köln.

Spezialeinheiten SEK und MEK zu Besuch an der Trainerakademie Köln

23. November 2012 - 12:46 -- Christoph Dolch

Am 23.11.2012 besuchte der Leiter der Sportfortbildung Spezialeinheiten (FSE), Paul Schulte, mit einer Gruppe von SEK (Sondereinsatzkommando) und MEK (Mobiles Einsatzkommando) Einsatzkräften die Trainerakademie Köln des DOSB.

Frank Wieneke stellte die Arbeit an der Trainerakademie Köln des DOSB vor. Im Mittelpunkt des Vortrags stand dabei insbesondere die Frage der Trainerausbildung im Spitzensport in Deutschland und das Athletiktraining.

Radsport früher und heute

21. November 2012 - 14:13 -- admin

Das Institut für Natursport und Ökologie der DSHS Köln veranstaltet zu Ehren des 70. Geburtstags von Jürgen Kissner das Radsport Symposium Radsport früher und heute. Die Veranstaltung findet am 29.November 2012 ab 17Uhr in Hörsaal 1 der DSHS Köln statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich.

Das vollständige Programm finden Sie im Anhang.

Seiten

Subscribe to Aktuelles

Kontaktdaten

Trainerakademie Köln des Deutschen Olympischen Sportbundes

E-Mail: info@trainerakademie-koeln.de

Weitere Kontaktadressen

Guts-Muths-Weg 1
50933 Köln
Tel. (02 21) 9 48 75 - 0
Fax (02 21) 9 48 75 – 20

Wegbeschreibung

Fragen?

Haben Sie Fragen zur Trainerakademie oder zu unseren Studienangeboten? Werfen Sie einen Blick in die Rubrik Häufig gestellte Fragen oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.