Die Cheftrainerin des Deutschen Turner-Bunds Ulla Koch erhält den “IOC Coaches Lifetime Achievement Award”.
Die Trainerakademie Köln des DOSB führt in der Zeit vom 01.10.2020 bis zum 30.09.2023 den 28. Ausbildungskurs des Diplom-Trainer-Studiums (DTS 28) zum/zur staatlich geprüften Trainer/in bzw. Diplom-Trainer/in des Deutschen Olympischen Sportbundes durch.
Gemeinsam mit der REGman-Projektgruppe lädt das BISp zum 2. REGman-Workshop in Mainz ein.
Andreas Bauer aus Oberstdorf, Diplom-Trainer und Bundestrainer der Skispringerinnen, wurde vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) als Trainer des Jahres 2019 ausgezeichnet.
Vergangene Woche wurde der Studiengang DTS 23 an der Trainerakademie Köln verabschiedet.
1
2
3
4
5

Trainerakademie Köln des DOSB. Wo Erfolgsmomente beginnen.

Herzlich Willkommen im Internetportal der Trainerakademie Köln des DOSB, der zentralen Aus- und Fortbildungsstätte für Trainerinnen und Trainer im Leistungssport. Die Akademie verfügt über besondere Studienbedingungen, die durch die Einbindung in das Lizenzsystem des DOSB und die enge Zusammenarbeit mit den Spitzenverbänden einerseits, und die Kooperation mit den Einrichtungen des Deutschen Spitzen- und Leistungssports andererseits geprägt sind.

Lernplattform

Trainer im Leistungssport:
Unsere Lernplattform und die angebotenen Fortbildungen

Lernplattform aufrufen >

Studium

Informationen zu aktuellen Auschreibungen, zur Ausbildung im Diplom-Trainer-Studium, zu den Lehrinhalten sowie zu den Dozenten.

Studium: mehr erfahren >

Fortbildungen

Sie wollen sich fortbilden? Hier finden Sie alle Informationen und Termine zu unserem Fortbildungsprogramm.

Fortbildungen: mehr erfahren >

Newsletter

Newsletter

Kontaktdaten

Trainerakademie Köln des Deutschen Olympischen Sportbundes

E-Mail: info@trainerakademie-koeln.de

Weitere Kontaktadressen

Guts-Muths-Weg 1
50933 Köln
Tel. (02 21) 9 48 75 - 0
Fax (02 21) 9 48 75 – 20

Wegbeschreibung

Fragen?

Haben Sie Fragen zur Trainerakademie oder zu unseren Studienangeboten? Werfen Sie einen Blick in die Rubrik Häufig gestellte Fragen oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.