Stellenangebote

  • Bewerbungsfrist:
    4. September 2022

    Zur Unterstützung des Trainerteams sucht der LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e. V. zum 01.Oktober 2022 eine*n Trainer*in für die Sportart Leichtathletik im Disziplinblock Lauf/Gehen in Magdeburg (m/w/d)

    Download Stellenanzeige

  • Bewerbungsfrist:
    30. August 2022

    Zur Unterstützung unseres Trainer*innenteams suchen wir zum 01.12.2022 eine*n Trainer*in für die Sportart Kanu-Rennsport am Bundesstützpunkt und Landesleistungszentrum in Magdeburg (m/w/d)

  • Bewerbungsfrist:
    31. August 2022

    Der DEUTSCHE EISHOCKEY-BUND e.V. (DEB) ist als Spitzenfachverband seit 1963 verantwortlich für die Belange des Eishockeysports in Deutschland. Zweck des Verbandes mit Sitz in München ist die allgemeine und besonders die nationale Pflege der Sportart Eishockey. Der DEB ist Mitglied im DOSB, im internationalen Eishockey Verband (IIHF) und ist als olympischer Spitzenverband vom BMI gefördert, organisiert neben der Nationalmannschaft sämtliche Nachwuchsnationalteams, die Frauen-Nationalmannschaften sowie die Aus- und Weiterbildung der Trainer und Schiedsrichter.

Kontaktdaten

Trainerakademie Köln des Deutschen Olympischen Sportbundes

E-Mail: info@trainerakademie-koeln.de

Weitere Kontaktadressen

Guts-Muths-Weg 1
50933 Köln
Tel. (02 21) 9 48 75 - 0
Fax (02 21) 9 48 75 – 20

Wegbeschreibung

Fragen?

Haben Sie Fragen zur Trainerakademie oder zu unseren Studienangeboten? Werfen Sie einen Blick in die Rubrik Häufig gestellte Fragen oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.