Stellenangebote

  • Bewerbungsfrist:
    15. Mai 2017

    Die Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft – DESG e.V sucht für den Bundesstützpunkt (BSP) Eisschnelllauf in Berlin zum 01.06.2017 einen Stützpunkttrainer (m/w) mit dem Schwerpunkt – Stützpunktleitung –.

    Die Stelle wird als Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden befristet bis 31. Dezember 2018 ausgeschrieben.

    Der/die Stelleninhaber/in ist das Bindeglied zwischen den am Stützpunkt ansässigen Partnern (BEV, Vereine, Senatsverwaltung, OSP, EdS, LSB) und der DESG.

    Tätigkeitsbeschreibung

  • Bewerbungsfrist:
    30. April 2017

    Der Landessportbund Sachsen-Anhalt e.V. schreibt ab 01.09.2017 eine Trainerstelle am Landesleistungszentrum Kanu-Rennsport in Magdeburg aus.

    Voraussetzungen:

  • Bewerbungsfrist:
    30. April 2017

    Ausschreibung für die Stelle eines hauptamtlichen Trainers/einer hauptamtlichen Trainerin für die Sportart Rennrodeln im Thüringer Schlitten- und Bobsportverband e. V.

    Der Thüringer Schlitten- und Bobsportverband e. V. (kurz: TSBV e. V.) ist der Dachverband der Thüringer Vereine für die Sportarten Bob, Rennrodeln und Skeleton und leistungssportlich ausgerichtet. Er zählt zu den erfolgreichsten Verbänden im deutschen Wintersport.

Kontaktdaten

Trainerakademie Köln des Deutschen Olympischen Sportbundes

E-Mail: info@trainerakademie-koeln.de

Weitere Kontaktadressen

Guts-Muths-Weg 1
50933 Köln
Tel. (02 21) 9 48 75 - 0
Fax (02 21) 9 48 75 – 20

Wegbeschreibung

Fragen?

Haben Sie Fragen zur Trainerakademie oder zu unseren Studienangeboten? Werfen Sie einen Blick in die Rubrik Häufig gestellte Fragen oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.