Aktuelles

Fachforum Düsseldorfer Leistungssport

28. Juni 2016 - 14:10 -- Christoph Dolch

Zur stärkeren Vernetzung des Düsseldorfer Leistungssports und zur Förderung der Zusammenarbeit und des Informationsaustauschs veranstaltet der Stadtsportbund Düsseldorf seit 2014 zwei Mal jährlich das Fachforum Düsseldorfer Leistungssport. Vorträge und Präsentationen von Vertretern aus dem Bereich des Leistungssports und der fördernden Institutionen informieren über Strukturen und Angebote der Leistungssportförderung in Düsseldorf und im Land NRW. Daneben besteht die Möglichkeit zur Diskussion und sportfachlichem Austausch.

Just play it – innovative internationale Ansätze für Sportspiele

16. Juni 2016 - 9:29 -- Christoph Dolch

Zwischen Fußballeuropameisterschaft und den Olympischen Spielen 2016 soll dieser Kongress neue Maßstäbe im internationalen Austausch zu den Sportspielen auf sportwissenschaftlicher und sportpraktischer Ebene setzen. Es ist uns eine Freude, erstmalig die TGfU-Community nach Deutschland einzuladen und in Kontakt mit den Wissenschaftlern und Praktikern des dvs-Sportspielsymposiums zu bringen.

Frank Wieneke wird in die Hall of Fame des deutschen Sports aufgenommen

30. Mai 2016 - 9:41 -- Christoph Dolch

Besondere Ehre für 16 Ikonen des deutschen Sports: Die Legenden werden in die Hall of Fame des deutschen Sports aufgenommen. Auch Frank Wieneke ist dabei.

Der 54-Jährige Frank Wieneke gewann 1984 olympisches Gold in Los Angeles und Silber 1988 in Seoul, war 1986 Europameister und gewann 1988 und 1989 EM-Silber. 2008 war er als Bundestrainer am Olympiasieg von Ole Bischof beteiligt. Seitdem ist er an der Trainerakademie für die Ausbildung von Diplom-Trainern verantwortlich.

Fortbildung: Praxisnahe Prävention im Leistungssport

18. Mai 2016 - 15:08 -- Christoph Dolch

Verletzungen senken nicht nur die Leistungsfähigkeit jedes einzelnen Athleten, sondern verringern im Mannschaftssport nachweislich die Erfolgschance des gesamten Teams. Dabei ist ein Großteil der Verletzungen im Leistungssport durch gezielte Maßnahmen vermeidbar. Sollte es trotz präventiver Bemühungen dennoch zu einer Verletzung kommen, gilt es diese entsprechend zu analysieren, um Folge- oder Rezidivverletzungen zu vermeiden.

Fünfte Athletiktrainerausbildung des DOSB startet erfolgreich mit Bewerber- und Teilnehmerrekord

4. Mai 2016 - 10:30 -- Thorsten Ribbecke

Am Montag, den 24. April startete das erste Modul der fünften Athletiktrainerausbildung des DOSB an der Trainerakademie in Köln.

25 Teilnehmer/innen aus elf Sportarten, darunter Handball, Basketball, Volleyball, Schwimmen, Feldhockey, Badminton, Leichtathletik, Fußball und Golf begannen ihre Ausbildung im ersten Modul mit den Inhalten Psychologie, Ernährung, Energiebereitstellung, Warm up und Coaching.

Hinterstocker schafft mit Frauen-Nationalmannschaft Wiederaufstieg

6. April 2016 - 11:49 -- Christoph Dolch

Die deutschen Eishockey-Frauen haben den Wiederaufstieg in die Weltelite geschafft. Bei der B-WM im dänischen Aalborg setzte sich die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes, ausser gegen Österreich, gegen alle Gegner durch und holte damit den B-WM Titel, der zum Aufstieg in die Top-Division berechtigt.

Bundestrainer Benjamin Hinterstocker, der die Nationalmannschaft nach Sotchi 2014 als Cheftrainer übernommen hatte, zeigte sich sehr zufrieden mit der Leistung der Mannschaft:

Report aus dem CoachLearn-Projekt vorgestellt

6. April 2016 - 10:26 -- Klaus Oltmanns

Bereits seit Ende 2014 beteiligt sich die Trainerakademie am auf drei Jahre angelegte „CoachLearn“ – Projekt.
das Erasmus+ geförderte Projekt unter der Leitung von ICCE Global Coach Office sowie Leeds Beckett University hat zum Ziel, die Ausbildung, Mobilität und Beschäftigung von Trainern im Kontext eines Europe Sport Coaching Framework zu fördern.
 

Seiten

Subscribe to Aktuelles

Kontaktdaten

Trainerakademie Köln des Deutschen Olympischen Sportbundes

E-Mail: info@trainerakademie-koeln.de

Weitere Kontaktadressen

Guts-Muths-Weg 1
50933 Köln
Tel. (02 21) 9 48 75 - 0
Fax (02 21) 9 48 75 – 20

Wegbeschreibung

Fragen?

Haben Sie Fragen zur Trainerakademie oder zu unseren Studienangeboten? Werfen Sie einen Blick in die Rubrik Häufig gestellte Fragen oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.