hauptamtliche(n) Referent(in) für Trainerbildung in Vollzeit

Der Deutsche Hockey-Bund e.V. mit Sitz in Mönchengladbach ist ein im Deutschen Olympischen Sportbund organisierter Spitzenverband. Als Dachverband für Feld- und Hallenhockey in Deutschland sind knapp 400 Vereine und 15 Landesverbände im DHB organisiert.
Für die Planung und Durchführung der Trainer-Bildung im DHB suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n) hauptamtliche(n) Referent(in) für Trainerbildung in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • inhaltliche und zeitliche Planung und Durchführung aller DHB Aus- und Fortbildungslehrgänge, u.a. Erstellen der Lehrgangspläne und Akquise der Referenten
  • Aufbau und Pflege eines Referentenpools
  • ständige Aktualisierung und Fortschreibung der Lehrpläne und der für die Lizenzausbildung relevanten schriftlichen Unterlagen
  • Pflege und Aktualisierung des Bereichs „Trainer“ auf der DHB-Homepage u.a. mit Berichten und Bildern der aktuellsten Veranstaltungen
  • Weiterentwicklung, Pflege und Attraktivitätssteigerung des Trainerportals „Hockey-Coach“
  • Weiterentwicklung/Innovationen im Bereich Trainerbildung
  • Beratung, Service und Unterstützung für die Lizenzausbildungen in den Landesverbänden

Unsere Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Fachgebiet (z.B. Sportwissenschaften, Pädagogik, BWL) oder eine entsprechende Ausbil-dung möglichst mit Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Planung, Organisation und Durchführung von Semina-ren und Workshops
  • eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, ein sicheres Auftreten, Engagement und Belastbarkeit
  • sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen (MS Office)
  • möglichst Vorerfahrungen im Bereich Teamsport
  • Flexibilität in den Arbeitszeiten – auch am Wochenende
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeiten, Führerschein Klasse B von Vorteil

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bitte nur Kopien ohne Mappen, da diese nicht zurückgesendet werden können) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins richten Sie bitte bis zum 07. Dezember 2018 an die
DHB-Geschäftsstelle
Heino Knuf
Am Hockeypark 1
41179 Mönchengladbach
oder gerne per E-Mail in einer PDF-Datei an
info@deutscher-hockey-bund.de.

Bewerbungsfrist: 
Freitag, 7. Dezember 2018

Kontaktdaten

Trainerakademie Köln des Deutschen Olympischen Sportbundes

E-Mail: info@trainerakademie-koeln.de

Weitere Kontaktadressen

Guts-Muths-Weg 1
50933 Köln
Tel. (02 21) 9 48 75 - 0
Fax (02 21) 9 48 75 – 20

Wegbeschreibung

Fragen?

Haben Sie Fragen zur Trainerakademie oder zu unseren Studienangeboten? Werfen Sie einen Blick in die Rubrik Häufig gestellte Fragen oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.