Aktuelles

ICCE Global Coach Conference 2017: Challenging Sport Coaching Frontiers

14. August 2017 - 15:40 -- Klaus Oltmanns

Das ICCE, International Council for Coaching Excellence, kann in diesem Jahr sein 20jähriges Bestehen begehen. Zu seinen herausragenden Angeboten gehört in jedem zweiten Jahr eine Global Coach Conference, die in diesem Jahr so schon zum 11. Mal stattfand, Ende Juli, Anfang August in Liverpool mit dem Titel „Challenging Sport Coaching Frontiers: The role of sport science and technology“.

Vetter gewinnt Gold in London

14. August 2017 - 14:00 -- Christoph Dolch

Johannes Vetter hat dem Druck stand gehalten und sich am Wochenende als Favorit bei der Leichtathletik-WM in London durchgesetzt. Der Schützling von Bundestrainer Boris Obergföll, Absolvent der Trainerakademie Köln des DOSB, gewann den Speerwurf-Wettbewerb und sicherte sich damit am vorletzten Wettkampftag die erste Goldmedaille für den Deutschen Leichtathletik-Verband.

Diplom-Trainer Wolfgang Irle bei den Deaflympics in Samsun 2017

10. August 2017 - 14:32 -- Christoph Dolch

Bei den diesjährigen Deaflympics, die vom 18.7. - 30.7.2017 in Samsun (Türkei) stattfanden, gewann das deutsche Team insgesamt 4 Gold-, 5 Silber- und 3 Bronzemedaillen.

Als Trainer der deutschen Marathonläuferin und gehörlosen Weltsportlerin des Jahres, Dr. Nele Alder-Baerens, war der Diplom-Trainer Wolfgang Irle mit dabei.

4. ARTZT Symposium 2018: Kopf und Körper - Was bewegt uns? Neurowissenschaften - Physiotherapie & Sportmedizin - Psychomotorik

29. Juni 2017 - 12:43 -- Thorsten Ribbecke

Endlich ist es so weit: Das 4. ARTZT Symposium steht in den Startlöchern.
Vom 02. - 04.02.2018 referieren auf Schloss Montabaur wieder nationale und internationale Experten, diesmal zum Thema "Neurowissenschaften - Physiotherapie & Sportmedizin - Psychomotorik"

Athletiksymposium Schnelligkeitstraining

29. Juni 2017 - 11:17 -- Thorsten Ribbecke

Der HSV präsentiert gemeinsam mit Langhantelathletik neue Aspekte im Schnelligkeitstraining und lädt zum Athletiksymposium im neuen HSV Campus ein.

Schnelligkeit ist die motorische Hauptbeanspruchungsform, welche am wenigsten erforscht und dennoch kontrovers diskutiert wird. So gibt es in der Literatur diverse Definitionen von Schnelligkeit – alleine zur Reaktionsschnelligkeit gibt es zehn unterschiedliche Begriffe von 25 Autoren.

Seiten

Subscribe to Aktuelles

Kontaktdaten

Trainerakademie Köln des Deutschen Olympischen Sportbundes

E-Mail: info@trainerakademie-koeln.de

Weitere Kontaktadressen

Guts-Muths-Weg 1
50933 Köln
Tel. (02 21) 9 48 75 - 0
Fax (02 21) 9 48 75 – 20

Wegbeschreibung

Fragen?

Haben Sie Fragen zur Trainerakademie oder zu unseren Studienangeboten? Werfen Sie einen Blick in die Rubrik Häufig gestellte Fragen oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.